Essen & Trinken

Frische Brise
in der schwäbischen
Kombüse

„Was der Bauer ned kennt, das frisst er ned“, dieses Sprichwort sagt man den Schwaben nach. Und, was sollen wir sagen: Auch uns ist die vertraute, heimelige Küche einfach die liebste. Denn bis heute schmeckt kein Gericht besser als Omis Kässpätzle oder Mamas Maultaschen mit Kartoffelsalat. Zwei Frauen, die uns mit ihren schwäbischen Kochkünsten nachhaltig geprägt haben und die uns bis heute kulinarisch inspirieren. Die klassische, regionale Küche modern zu interpretieren, das haben wir uns auf die Segel der Werft 1919 geschrieben: Schwäbisches Soulfood mit kleinem, feinem Twist.

Kochen ist für uns Handwerk, das bei der Auswahl der Zutaten beginnt und erst dann endet, wenn Sie sich gesättigt und zufrieden zurücklehnen. Ganz oben steht dabei der Anspruch, Ihnen aus frischen, hochqualitativen Lebensmitteln ein feines Geschmackserlebnis zu bescheren.

Neben allerhand Klassikern runden wir unser Speise- und Getränkeangebot mit einem individuellen und saisonalen Angebot ab. Fragen Sie gern bei unseren Kellnerinnen und Kellnern nach Tagesempfehlungen.

Instagram

vorschau

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden